Beruflicher Werdegang

  • 1990 Abitur am Friedrich-Ebert-Gymnasium in Harburg

  • Studium der Lebensmittelchemie an der Universität Hamburg;
    Abschluss mit Diplom und Staatsexamen

  • 1996 - 2003 Mitarbeiterin der Qualitätskontrolle im pharmazeutischen Produktionsbetrieb

  • 2003 - 2005 Leitung des Kontrollabor im pharmazeutischen Betrieb

  • seit 2007 Produktionsleitung im pharmazeutischen Betrieb

  • seit 2015 Abteilungsleitung eines weitweiten bioanalytischen Dienstleisters

  Politische Aktivitäten

  • seit 1990 Mitglied im CDU-Ortsverband Harburg-Mitte,
    seit 2011 Vorsitzende der CDU Harburg-Mitte
  • seit 2014 Mitglied, 2016 bis 2018 stellv. Landesvorsitzende der CDU Hamburg, seit 2018 Mitgliederbeauftragte der CDU Hamburg
  • seit 2001 Kreisvorsitzende der Frauen Union Harburg und Mitglied des Landesvorstandes der Frauen Union
  • seit März 2008 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • In der CDU-Bürgerschaftsfraktion: März 2011 bis Juli 2017 Erste Parlamentarische Geschäftsführerin, seit Juli 2017 stellv. Fraktionsvorsitzende
  • Fachsprecherin für Schule und Gesundheit